Dreck und Glanz

Märchen und Geschichten zum Staunen, für heimliche Alchemisten und Leute die sich nicht scheuen, die Finger schmutzig zu machen. Der Basler Märchenkreis mit Denise Racine, Danielle Dubied, Madeleine Devrient, Yvonne Wegmüller, Paul Strahm und Urs Volkart erzählte am vergangenen Wochenende in der Buchhandlung „Zum Bücherwurm“, Gerbergässlein 12, Basel. Musikalische Begleitung: Daniel Steiner.

Aus dem Programm:

  1. Das schmutzige Löffelchen (aus Afrika) erzählt von Paul Strahm
  2. Die goldenen Fäden der Schicksalsfrau (aus Griechenland) erzählt von Yvonne Wegmüller
  3. Merda (aus Italien) erzählt von Urs Volkart
  4. Der Bärenhäuter (nach den Brüdern Grimm) erzählt von Madeleine Devrient
  5. La pouilleuse (Frankreich) auf Französisch erzählt von Danielle Dubied
  6. Zottelhaube (Norwegen) erzählt von Denise Racine
  7. Der Alchemist (Burma) erzählt von Urs Volkart

Daniel Steiner spielte Rahmentrommel, Hammered Dulcimer, Hang und weitere Perkussionsinstrumente


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.