Des Teufels russiger Bruder

Des Teufels russiger BruderUnerhörter Erzählabend
zum 200 Jahre-Jubiläum der Brüder Grimm

Donnerstag, 21. Juni 2012, 19.30 Uhr

Zürich  im Bonsaigarten (Orangerie)
Joachim-Hefti Weg 4, 8002 Zürich
in der Nähe des Museums Rietberg   (>>>Plan)

Es erzählen Barbara Goossens (www.geschichtenwelt.ch)
und Urs Volkart (maerchenquelle)

Erzählte Märchen (alle KHM):

  • Der Fuchs und die Gänse
  • Die Gänsehirtin am Brunnen
  • Das Mädchen ohne Hände
  • Die weisse Taube
  • Des Teufels russiger Bruder
  • Der Nagel

Musikalische Intermezzi auf Schlitztrommeln.

Ungeplantes Intermezzo: Ein Wahnsinnsgewitter, das eine Erzählpause von über 20 Minuten erzwang.

Publikum: erfreuliche Zahl; trotz des unsicheren Wetters; ein erfolgreicher Anlass.

Organisation im Bonsaigarten: Vielen Dank, Elisabeth und deine Helfer/innen !

(Eintritt: CHF 25.–; Vorgängig Abendessenbuffet ab 18.30 Uhr.
Anmeldung und Information: Elisabeth Gutmann, 077 401 24 79)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.